Übersicht nach Datum
x

Donnerstag 30.10.2014 | 16-17 Uhr
Marktplatz 1

Ausverkauf.Neubrandenburg

Theaterworkshop und Strassentheateraktion

Neubrandenburg wird versteigert.
Tollensesee, Stargarder Tor oder Straßenlaternen - Alles muss raus!
Auf einer großen AUKTION versteigern wir öffentlich unsere Stadt. Also mitbieten und gewinnen! Mit dem Privatisiert-Aufkleber gehört es dir! Als private_r Investor_in gibt es 2 Möglichkeiten: Zaun drum oder Nutzungsvertrag. Ob Parkbank-Flatrate oder Brunnen-Gebühr- als neue Besitzer_innen wirtschaften wir individuell.
Wenn Du Lust hast ein Stück von Neubrandenburg zu besitzen, Zäune zu bewachen, Nutzungsverträge auszustellen und König_in deines Privatbesitzes zu sein, dann nimm Teil am Straßentheater-Workshop „Ausverkauf.Neubrandenburg“.
Wir wollen dieses Szenario gemeinsam spinnen, um dann in einem Theaterspektakel mit Menschen auf der Straße den theatralen Diskurs zum Thema "Wem gehört die Welt" zu starten.

Referent_in: Marlen Fuhrmann

Veranstalter: GLT e.V., Poststraße 4, 17033 Neubrandenburg

Wir machen Theater! Bei uns können Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf spielerische Weise Schauspielgrundlagen erwerben und in Rollenspielen und Improvisationen ihre Kreativität, Phantasie und Spielfreude ausleben! Alternativ: Einfach in den Aufführungen zuschauen… www.gltev.de

Kooperationspartner: BUNDjugend M-V, ANU-Projektbüro Neubrandenburg, Ökohaus e.V.