Übersicht nach Datum
x

Mittwoch 12.11.2014 | 19:00
Uwe-Johnson-Bibliothek, Am Wall 02

Lesung WER VERSTEHT DAS SCHON?*

Mehrsprachige Lyrik von Migrant_innen, Asylsuchenden und anderen internationalen Gästen der Region Rostock

Es wird mehrsprachige Lyrik zu hören sein, die im Rathaus Güstrow bereits ab dem 27.10. während der Entwicklungspolitischen Tage auf Postern zu sehen ist.
Seit September sind Migrant_innen, Asylsuchende und andere internationale Gäste der Rostocker Region eingeladen, Texte in ihrer Muttersprache einzureichen. Sie erhalten auf diese Weise eine besondere Stimme. Sie erzählen öffentlich in ihren Texten von ihrem Alltag, von ihrer Heimat, davon, wie sie ihr hier leben. Es entsteht eine einmalige Möglichkeit, ihre individuelle Sicht in Gedichtform einer Öffentlichkeit zu präsentieren und von dieser Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden.
*WER VERSTEHT DAS SCHON?©Daniela Boltres/ Sprachaktivistin, Autorin

Referent_in: ca. 10 Autor_innen und Daniela Boltres/ Konzept; 1 Musiker_in

Veranstalter: Die Beginen, Frauenkulturverein Rostock e.V.

Seit 1990 organisieren wir Kultur-, Kunst- und genderpolitische Aktionen sowie Kurse von und für Frauen/ Mädchen mit deutschem und internationalem Hintergrund. Sie können bei uns ihre Handlungsfelder und Anliegen vorstellen und sich vernetzen. Wir pflegen eine genderbewusste Gesprächskultur.

Kooperationspartner: Barlachstadt Güstrow, Partnerinitiative für mehr Weltoffenheit und Toleranz in Güstrow