Übersicht nach Datum
x

Freitag - Sonntag 07.11.2014 - 09.11.2014 | Uhrzeit siehe Programm
Bildungsbüro in der Ökovilla, Hermannstraße 36

Wer arbeitet für unseren Wohlstand?

Multiplikator_innen-Schulung

Billiger, schneller, flexibler, weiter - unter diesem Motto arbeiten Menschen heute auf der ganzen Welt.
Die Folgen sind Arbeitslosigkeit, Armut trotz Arbeit und prekäre Arbeitsverhältnisse.
Am Bsp. von Handys und Kleidung werden wir uns mit der Herkunft von Rohstoffen, mit globalen Produktionsketten und mit den Wanderbewegungen und den Lebens- und Arbeitsbedingungen von Produzent_innen auseinander setzen.
In der 3-tägigen Multiplikator_innenschulung werden vielfältige Methoden und Bausteine für die Bildungsarbeit vorgestellt und praktisch erprobt. Kampagnen, Handlungsmöglichkeiten und die Macht der Verbraucher_innen werden diskutiert. Die Schulung befähigt als Multiplikator_in Projekttage für Ökohaus e.V. durchzuführen.
Termine: 07.11.14, 18-20 Uhr Einführung, 08.11.14, 9-17 Uhr und 09.11.14, 10-16 Uhr.
Erwerbstätige 25 €, Andere 10 €.

Referent_in: Sandra Kley und Bauke von Rechenberg

Veranstalter: Ökohaus e.V. Rostock

ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung. Zweck des Vereins ist die Förderung von Bildung und Erziehung mit dem Ziel, Mitmenschen zu ökologischem, sozialem, solidarischem und basisdemokratischem Bewusstsein zu ermutigen und zu befähigen.